Navigiere auf postshop.ch

Jahrbuch der Schweizer Briefmarken 2020

Das Jahrbuch nimmt uns mit auf einen Streifzug durch die kunstvolle Sammlung der diesjährigen Schweizer Briefmarken. Globi, wer kennt ihn nicht? Wie aktuell die Figur ist, zeigen seine Wissensbände, wovon zwei mit Sondermarken gewürdigt werden. Mit Comics verwandt ist die Street-Art. Vier Kunstschaffende wurden gebeten, ihre Interpretation des facettenreichen Begriffs «Smart City» umzusetzen. Wie fliessend die Grenzen zwischen Kunst und Handwerk sind, zeigt der Berner Zytglogge-Turm, dessen Uhrmacherkunst für viel Bewunderung sorgt. Eine Handwerkskunst ist auch das Kreieren von Schokoladeträumen. Zwei Sondermarken illustrieren den Weg von der Kakaobohne zum Genussmittel – oder von bitter zu süss. Die Kunst des Blumenbindens wiederum wird zum 100-jährigen Jubiläum des Floristenverbands mit einer stilvollen Sondermarke geehrt. Dass auch Pflanzen krank werden können, rufen die Vereinten Nationen mit dem Jahr der Pflanzengesundheit und dem Japankäfer in Erinnerung. Diese kleine Aufzählung umfasst nur wenige der vielen beeindruckenden Briefmarken des Jahrbuchs 2020. Es präsentiert auf 128 Seiten 51 Originalbriefmarken und einen exklusiv auf diesem Weg erhältlichen Schwarzdruck. Weiter finden Sie spannende Hintergrundinformationen zu den Wertzeichensujets. Das Buch eignet sich als Zeitdokument für einen selbst, für seine Liebsten oder beispielsweise auch als Geschenk zu einer Geburt.
Artikelnummer551053
EAN7640376394056
Alternative ArtikelnummerA333830
Philatelie
Sujet Jahrbuch der Schweizer Briefmarken
Gestempelt Ungestempelt

Ungestempelt

Serie: Jahrbuch der Schweizer Briefmarken

CHF 69.00

Auf Lager

Fusszeile