Navigiere auf postshop.ch

Ersttagsumschlag «Tag der Briefmarke 2022 Burgdorf»

Vom 24. bis 26. November findet in Burgdorf der Tag der Briefmarke, die BUBRA’22, statt. Gleichzeitig feiern die Philatelisten Burgdorf ihr hundertjähriges Bestehen. Grund genug für einige Begegnungen von Alt und Neu, von Historisch und Aktuell. Der aus Anlass der Briefmarkenausstellung erscheinende Sonderblock zeigt einerseits die Farben der Emmentaler Gemeinde, Gelb, Schwarz und Weiss, andererseits eine Strichzeichnung der Stadt aus der Vogelperspektive. Diese Zeichnung soll bewusst «alt» aussehen. Ihr liegt aber eine aktuelle Drohnenaufnahme zugrunde. Die Briefmarke zeigt somit eine gelungene Kombination von Alt und Neu. Diese Idee soll während der Ausstellung aufgegriffen werden: Eine Drohne wird einen alten Postsack vom Ausstellungsgelände zur Postfiliale bringen – eine Verbindung verschiedener Epochen also auch hier. Vom 24. bis 26. November findet in Burgdorf der Tag der Briefmarke, die BUBRA’22, statt. Gleichzeitig feiern die Philatelisten Burgdorf ihr hundertjähriges Bestehen. Grund genug für einige Begegnungen von Alt und Neu, von Historisch und Aktuell. Tag der Briefmarke 2022 Burgdorf 14 Tag der Briefmarke 2022 Burgdorf Flugpost hat im Emmentaler Dreh- und Angelpunkt Burgdorf durchaus Tradition: Am 30. März 1913 fand der erste Flug von Burgdorf nach Bern statt. Zu diesem Zweck wurde das «Gsteig» zur Start- und Landebahn umfunktioniert. Der Flugpionier Oskar Bider nahm in seinem Flugzeug frankierte Karten und Briefe vom Flugtag Burgdorf nach Bern mit, von wo aus sie in die ganze Schweiz verschickt wurden.

Artikelnummer555915
EAN7640489015817
Alternative ArtikelnummerA429701
Philatelie
Selbstklebend Nein
Sujet Tag der Briefmarke 2022 Burgdorf
Themen Kunst & Kultur
Gestempelt Ungestempelt
Dimensionen
Format E6
Neu

Ersttagsumschlag (FDC) ohne Marke E6

Serie: Tag der Briefmarke 2022 Burgdorf

CHF 1.00

Auf Lager

Fusszeile