Navigiere auf postshop.ch

Ersttagsumschlag «125 Jahre Landesmuseum»

Was haben Briefmarken und Museen gemeinsam? Beide können Geschehnisse aus der Geschichte abbilden und damit eine Verbindung zur Gegenwart oder gar der Zukunft schaffen. So wie etwa diese Sondermarke, die zum 125. Jubiläum des Landesmuseums erscheint. Gestern, heute und morgen: Die Jubiläumsmarke hebt die Entwicklung und architektonische Geschichte des Landesmuseums hervor. Alt und Neu stehen Seite an Seite – kontrastreich und dennoch gleichwertig. Die eine Hälfte des spektakulären Ensembles bildet das historische Gebäude, das 1898 seine Tore öffnete. Für dessen Bau vereinte der junge Architekt Gustav Gull bereits damals architektonische Elemente aus verschiedenen Epochen, etwa aus dem Spätmittelalter und der Neuzeit. Ergänzt wurde der mittlerweile denkmalgeschützte Gebäudetrakt dann im Jahr 2016 mit dem Neubau der Schweizer Architekten Christ & Gantenbein. Dieser beherbergt grosse Ausstellungshallen, eine moderne Bibliothek und ein Auditorium für öffentliche Veranstaltungen. Das Landesmuseum, das als Baudenkmal von nationaler Bedeutung gilt, wirft im Rahmen seiner Jubiläumsaktivitäten nicht nur einen Blick zurück, sondern schaut auch in die Zukunft. Auf die nächsten 125 Jahre …

Artikelnummer556257
EAN7640489016548
Alternative ArtikelnummerA457700
Philatelie
Klebeart Nein
Sujet 125 Jahre Landesmuseum
Themen Kunst & Kultur
Stempelung Ungestempelt
Dimensionen
Format C6
Neu

Ersttagsumschlag (FDC) ohne Marke C6

Serie: 125 Jahre Landesmuseum

CHF 0.90

Lieferung: Weltweit (ausser USA)
Bestellen möglich

Fusszeile