Navigiere auf postshop.ch

Ersttagsumschlag «100 Jahre SUISA»

Musik ab – es gibt etwas zu feiern: 100 Jahre SUISA. Die Genossenschaft vertritt schweizweit die Musikurheberrechte und setzt sich für eine faire Bezahlung der Musikschaffenden ein. Clou der Marke: Beim Scannen mit der Post-App erleben Sie eine akustische Überraschung. Wie viele Songs haben Sie heute schon im Radio oder auf dem Smartphone gehört? Jedes Mal, wenn ein Lied öffentlich gespielt oder gestreamt wird, erhalten die Musikschaffenden Geld dafür – die sogenannte Urheberrechtsvergütung. Diese zieht die SUISA für ihre über 40 000 Mitglieder in der Schweiz und über 2 Millionen Musikerinnen und Musiker aus dem Ausland ein – etwa für Komponisten, Textautorinnen und Musikverlegerinnen. Ebenso vergibt sie Lizenzen an jene, die Musik öffentlich nutzen, wie etwa der Club, die Bar oder die Radiostation, die auf der Sondermarke abgebildet sind. So kommen jedes Jahr rund 130 Millionen Franken zugunsten der Musikschaffenden zusammen. Dank dieser Vergütung werden die Musikschaffenden bei jeder öffentlichen Nutzung ihrer Musik für die kreative Arbeit bezahlt. Die Geschichte der SUISA begann 1923, als ihre Vorgängerorganisation MECHANLIZENZ ins Leben gerufen wurde. Ihre Aufgabe: Die Herstellung von Tonträgern – damals noch Musikdosen – zu lizenzieren. 100 Jahre später stimmen wir nun gemeinsam an: «Zum Geburtstag viel Glück …».

Basisspezifikation

Artikelnummer556756
EAN7640219230176
Alternative ArtikelnummerA464580
Erscheinungsdatum09.05.2023

Philatelie

Klebeart Selbstklebend
Sujet 100 Jahre SUISA
Themen Kunst & Kultur
Stempelung Gestempelt

Dimensionen

Format C6
Gestempelt

Einzelmarke (1 Marke, Taxwert CHF 1.10) auf Ersttagsumschlag (FDC) C6

Weitere Produkte zu 100 Jahre SUISA

CHF 2.00

Lieferung: Weltweit (siehe Ausnahmen)

Versand innerhalb von 1 bis 2 Arbeitstagen.

Fusszeile