Navigiere auf postshop.ch

Briefmarken-Serie «Schweizer Flusslandschaften»

Per 1. Januar 2022 hat die Schweizerische Post die Tarife für A- und B-Post-Briefe sowie für weitere Sendungen erhöht. Nun sind auch die entsprechenden Wertzeichen erhältlich. Im Zentrum stehen Schweizer Flusslandschaften. Es sind eigentliche Perlen in der vielseitigen Landschaft der Schweiz. Als Wasserschloss Europas beherbergt unser Land die Quellen einiger der wichtigsten Flüsse des Kontinents. Aber auch in den vielfältigen Unterläufen dieser Gewässer gibt es atemberaubende Landschaften zu bewundern. Der bekannte Landschaftsfotograf Andreas Gerth hat für die neuen Dauermarken der Schweizerischen Post einige davon in Szene gesetzt. Als bemerkenswerte landschaftliche und naturkundliche Besonderheiten sind sie im «Bundesinventar Landschaften und Naturdenkmäler von nationaler Bedeutung » verzeichnet. Der Wert für B-Post-Briefe, neu 90 Rappen, zeigt die Verzasca bei Brione besonders spektakulär in Szene gesetzt. Das A-Post-Wertzeichen, fortan 1.10 Franken, ziert ein wunderschönes Stück Aare in der Nähe von Rubigen (BE). Die Frankatur 1.80 Franken zeigt den Rhein bei Chur noch mit der Anmutung eines Alpenflusses. Eindrückliches Grün gibt es am Ufer des Doubs bei Le Theusseret im Parc Naturel Régional du Doubs: 2.30 Franken. Das neue 4-Franken-Wertzeichen für Kleinwarensendungen in Europa feiert die Rhone in geheimnisvoller Dämmerungsstimmung bei Varen.
Artikelnummer554072
EAN7640489010348
Alternative ArtikelnummerA390150
Philatelie
Selbstklebend Ja
Sujet Schweizer  Flusslandschaften
Themen Tiere & Natur
Gestempelt Ungestempelt

Serie (5 Marken, Taxwert CHF 10.10), selbstklebend, ungestempelt

Serie: Schweizer  Flusslandschaften

CHF 10.10

Auf Lager

Fusszeile