Startseite Navigationsmenü Inhalt Kontaktformular Sitemap Produkt suchen
Inhalt
zurück
Product

EUROPA – Bedrohte Wildtiere, Falt-/Sammelblatt

Produktnummer A356640

Serie (2 Marken, Taxwert CHF 2.00) im Falt-/Sammelblatt, ungestempelt

Weitere Produkte zu EUROPA – Bedrohte Wildtiere

CHF 2.80 *inkl. MWST

*gültig innerhalb der Schweiz und Liechtenstein

Auf Lager (Lieferung innerhalb von 1 bis 2 Arbeitstagen.)

Lieferbar: weltweit

Der Gelbringfalter und der grosse Moorbläuling – zwei Schmetterlinge, die unterschiedlicher kaum sein könnten. Eines haben sie jedoch gemeinsam: Beide Arten gelten in der Schweiz als bedroht. Das für dieses Jahr von PostEurop vorgegebene Thema der Europamarken lautete «Gefährdete nationale Wildtiere». Umgesetzt wurde der Schweizer Beitrag von der engagierten wissenschaftlichen Illustratorin Nina Schwarz aus Bern. Die Sujets bilden der Gelbringfalter (Lopinga achine) und der grosse Moorbläuling (Phengaris teleius), denn selbstverständlich zählen auch Insekten zu den Wildtieren. Das Ziel der Illustrationen ist es, durch die detaillierte, naturnahe Darstellungsweise das Filigrane dieser Tiere zu betonen. Die sorgfältige Inszenierung und die leuchtenden Hintergrundfarben sollen ins Auge stechen und auf das Bedrohtsein der Tiere hinweisen. Für die Realisierung leistete Pro Natura wertvolle und kompetente Beratung.

Hersteller und Marke

EAN 7640376396074

Philatelie

Selbstklebend Nein
Sujet EUROPA – Bedrohte Wildtiere
Themen Tiere & Natur
Gestempelt Ungestempelt

Kunden interessierten sich auch für folgende Artikel

Oft zusammen gekauft mit

Ihre Vorteile beim Einkauf auf postshop.ch

  • Exklusives Produktangebot
  • Beste Qualität und Service
  • Rechnungsoption für registrierte Kunden